Le 14 juillet à Hambourg I Der französische Nationalfeiertag wird auch in Hamburg gefeiert!


Deutsche Fassung jeweils im Anschluss an den französischen Text


Le 14 juillet version hambourgeoise, ce n'est certes pas une parade sur Jungfernstieg ou un jour de chômé pour tous les tricolores de naissance ou d'adoption, mais c'est le rendez-vous annuel de tous les Français et Francophiles de Hambourg qui célèbrent une tradition très historique, se déhanchent sur des airs bien de chez nous, savourent quiche, merguez ou verre de vin et prennent un grand plaisir à "schnacker" dans la langue de Molière le temps d'une soirée d'autant plus longue que la météo est clémente...

Cette année, petite cerise sur le gâteau, toutes nos associations françaises et franco-allemandes de Hambourg se sont associées pour nous offrir une véritable fête populaire, de 18h00 au petit matin, sur la place devant le Kleiner Michel, Michaelistrasse.

Ambiance et gourmandises frenchies garanties et entrée libre.

 

Le fête est organisée uniquement par des bénévoles et l'équipe d'organisation a encore besoin de bonnes volontés pour fournir des quiches (qui seront vendues pour payer les frais d'organisation) ou tenir un stand. N'hésitez pas à contacter Marie-Christine (mc.leneveu@hhaccueil.de) pour proposer votre aide.

Die Franzosen lieben ihren Nationalfeiertag und feiern den 14. Juli auch gerne in Hamburg !
Auf dem Programm steht zwar keine Parade entlang Jungfernstieg oder ein freier Tag für alle geborenen oder adoptierten Trikoloren, die Franzosen und Frankophilen in Hamburg kommen aber zusammen, um diese historische Tradition zu zelebrieren, auf französichen Hits zu tanzen, Quiche, Merguez und Wein auszukosten und an diesem Abend bzw. in dieser Nacht (je nach Wetterlage) in französischer Sprache zu schnacken.

In diesem Jahr fällt der 14 juillet glücklicherweise an einem Freitag; die französischen und deutsch-französischen Vereine in Hamburg haben sich zusammengeschlossen und veranstalten eine waschechte fête populaire, von 18.00 Uhr bis in die Morgenstunden, auf dem Platz vor dem Kleinen Michel, Michaelisstraße. Französische Stimmung und Leckereien inklusiv und Eintritt frei.

 

Die Feier wird hundertprozentig ehrenamtlich organisiert und das Orgateam freut sich auf Verstärkung und Unterstützung, z.B. um Quiches zu backen (die Kosten der Feier werden durch den Umsatz getragen) oder beim Verkauf mitzuhelfen. Wenden Sie sich gerne an Marie-Christine (mc.leneveu@hhaccueil.de) um Ihre Hilfe anzubieten.


Was in Hamburg am 14. Juli auch noch los ist...

Egalement au programme du 14 juillet à Hambourg...

Vive la Fête & La discothèque Fantastique Française avec DJ Saint Tonaire

Faire le tour du port de Hambourg sur une embarcation des plus typiques (Barkasse) tout en vous déhanchant sur les plus grands tubes frenchies, c'est un des incontournables de l'été.

Le 14 juillet sur le bateau Frau Claudia (de la famille du Frau Hedi) entre 19h30 et 23h30. Le bateau part à 19h30 et accoste toutes les heures pour embarquer ou débarquer ses passagers.

12 € en prévente ou 14 € le soir même (achat en prévente fortement conseillé).

Départ de Landungsbrücken (Brücke 10, derrière le bistro du même nom)

 

Stellen Sie sich vor... Sie fahren auf einer Barkasse durch den Hamburger Hafen, bestaunen den Sonnenuntergang hinter den Hafenkränen und tanzen auf den größten Hits der französischen Musik... das gibt es nur in Hamburg, mit DJ Saint Tonaire auf der Frau Hedi & co. 

Am 14. Juli auf Frau Claudia (Frau Hedis' Familie) von 19.30 bis 23.30 Uhr. Erste Abfahrt um 19.30 Uhr. Zu- und Ausstieg jede Stunde möglich.

12 € im VVK oder 14 € an der Abendkasse (VVK stark empfohlen).

Abfahrt: Landungsbrücken, Brücke 10 (hinter dem gleichnamigen Bistro)

monhambourg, 4 juillet 2017

Kommentare: 0